Myslivecké sdružení

Myslivecké sdružení PODHRADÍ, z.s.

Podhradní 359
751 31 Týn nad Bečvou

E-mail: mstb@seznam.cz

Web: www.myslivci-tyn.cz

Mobil: 777 201 379

KONTAKTUJTE NÁS

Muster grabbepflanzung herbst

Parthenocissus henryana, chinesischer Virginia Creeper, ist weniger kräftig als andere Sorten und kann für eine nordwandförmige Wand in einem kleinen Garten nützlich sein. Sein Laub ist auch zarter, mit einer samtigen Textur und silbrig-weißen Adern; es wird ein feuriger Purpur im Herbst. Bevor ich in die sieben wichtigen Schritte zum Pflanzerfolg komme, möchte ich erklären, warum die beste Zeit für die Pflanzung. Amelanchier lamarckii ist ein schöner, kleiner Baum, der zu allen Jahreszeiten attraktiv ist. Im März haben die Zweige sternförmige Blüten, so wie sich die kupferrosa jungen Blätter entfalten. Im Juli ist der Baum mit dunkelroten Beeren besetzt. Im Herbst werden die gelblich-grünen Blätter scharlachrot und purpurrot. Blumen aufzugießen und in einem unbeheizten Raum zu lagern, imitiert die Bodenbepflanzung, und die Blumen werden in der Mitte des Frühlings entstehen. Das Erzwingen von Glühbirnen bedeutet, die Zwiebeln direkt unter der Bodenoberfläche zu pflanzen, mit ihren Spitzen, die herausschauen (Foto, oben). Auf der Suche nach einigen Zwiebelsets im Herbst zu pflanzen. Haben Sie geeignete Sorten auf Lager? Viele Laubbäume, Sträucher und Kletterer legen im Herbst eine schöne Show hin, da ihre Blätter wunderschöne Rot-, Orange- und Gelbtöne fänden, bevor sie fallen. Der Herbst ist auch die Zeit für Obst.

Eine Vielzahl von Kletterern, Rosen, Sträuchern und Bäumen werden auch Hüften, Beeren und andere Früchte tragen. Ein paar Pflanzen blühen noch im Herbst, was zu den bunten Displays hinzukommt. Rote Winterrote Winterzwiebeln sind eine stark ertragreiche Vielfalt an Herbstzwiebeln, die sehr gut lagern. Sie sind eine mittel- bis spät reifende Sorte, die ideal zum Kochen mit oder als Ergänzung zu jedem Salat sind. Ein weiterer Grund für das Graben eines breiten Pflanzlochs ist die beste Gelegenheit für Wurzeln, sich in seine neue wachsende Umgebung zu ausdehnen. Leider graben wir allzu oft ein Loch, das kaum breit genug für den Wurzelballen ist, und erwarten, dass wir es durch einige Bodenänderungen kompensieren. Theoretisch klingt das zwar vernünftig, aber in der Praxis ist es ein falsches Gefühl der Sicherheit, das zu einem schlechten Establishment führen kann. Zweitens ist die kühlere Luft oberirdisch freundlicher zum Pflanzen von Laub und verringert die Wahrscheinlichkeit einer Energie-Zapp-Kettenreaktion im Rest der Pflanze. Unter der Oberfläche sind die Bodentemperaturen noch warm, was eine ausgezeichnete Umgebung bietet, um neues Wurzelwachstum zu stimulieren und zu fördern. Zusammen sind es die kühlere Luft und die warmen Bodentemperaturen des Herbstes, die die beste Kombination für die Einrichtung bilden.

Wenn Sie im Herbst pflanzen, in den meisten, aber nicht in allen Fällen, sollten sie bis zum nächsten Sommer gut etabliert sein. Sie können auch Sets in modularen Schalen pflanzen, die in einem unbeheizten Gewächshaus oder Tunnel aufbewahrt werden können, um sie auszupflanzen, wenn das Wetter es ab Mitte März zulässt.

Sdílejte přes sociální linky:

    Komentáře nejsou povoleny.